Fußmassage

Sala Mai Thai-Massage in Waiblingen

Fußmassage- Sala Mai Thai-Massage Waiblingen

Fußmassage- Sala Mai Thai-Massage Waiblingen

Thai-Fußgesundheitsmassage bei Sala Mai-Thai-Massage in Waiblingen.

Thai-Fußgesundheitsmassage bei Sala Mai-Thai-Massage in Waiblingen.

Durch Akupressur der Fußzonen werden bestimmte Bereiche des Körpers behandelt.

Über eine sanfte Stimulation der Druckpunkte an den Füßen werden die körpereigenen Heilkräfte angeregt. Der ganze Körper erfährt eine wohltuende Entspannung sowie eine „Aufladung“ mit neuer Energie. Thai-Fußmassagen wirken erdend und harmonisierend.

Eine thailändisch traditionelle Fußmassage fängt mit einer wohltuenden Fußwaschung an. Ihre Füße werden dabei nicht nur mit einem feuchten Tuch abgerieben, sondern, wie in Thailand üblich, richtig gewaschen.

Die Thai-Massage ist eine auf Tradition basierende Kombination aus sanften Akupressuren, bewussten Streck- und Dehnübungen sowie einzelnen Yoga-Elementen.

Mit mehr als 50 unterschiedlichen Griffen sollen Verspannungen abgeschwächt, Blockaden gelöst und der Kreislauf zusammen mit dem Stoffwechsel angeregt werden. Für den Heilungs- und Entspannungsprozess werden, wie bei den meisten Massagetechniken aus Fernost, die Meridiane stimuliert. Der Fluss dieser Energiebahnen im Körper soll durch Druckpunkte angeregt werden. Dafür setzt die Masseurin Frau Samaiporn Chantrarod, die auch Inhaberin des Studios Laanna-Thai in Waiblingen ist, nicht nur Ihre Hände ein, sondern arbeitet mit Ihren Ellbogen, Knien, Füßen und letztlich mit Ihrem eigenen Körpergewicht.

Mehr als 80 verschiedene Leiden sollen mit der Thai-Massage geheilt werden können: Dazu gehören beispielsweise Migräne, Verstopfungen und sogar Asthma. Die klassischen Anwendungen beziehen sich jedoch meistens auf Verspannungen und dem Finden einer erholsamen Entschleunigungsinsel.

Preise

  30 Minuten 25 Euro
  60 Minuten 45 Euro
  90 Minuten 65 Euro

Geschenkgutscheine: