Kopf-, Nacken-, Rücken und Schultermassage

Tauchen Sie ein in die Welt der Entspannung.

Kopf-, Nacken-, Rücken und Schultermassage

Kopf-, Nacken-, Rücken und Schultermassage

SALA MAI traditionelle Thaimassage in Waiblingen

Eine Entspannung durch die Kopf-, Nacken-, Rücken und Schultermassage ist äußerst hilfreich, um Kopfschmerzen, Stress und Migräne zu reduzieren. Probleme mit dem Rücken und Schmerzen in der Schulter gehören zu den häufigsten körperlichen Leiden weltweit. Wenn auch Sie unter diesen Problemen leiden, dann vertrauen Sie sich Frau Samaiporn Chantrarod in Ihrem Sala Mai Thai-Massagestudio an, dass Sie mit viel Erfahrung und Liebe zum Menschen in Waiblingen als Inhaberin leitet.

Verspannungen durch fehlende Bewegung, falsche Körperhaltung und einseitige Belastung in Verbindung mit zum Beispiel Büro- und Hausarbeit können gelöst werden. Mit einer Kopf-, Nacken-, Rücken und Schultermassage kann es zu vollkommener Entspannung bei Kopfschmerzen, Stress und Migräne kommen.

Besonders in Verbindung zu physisch und psychisch stressigen Zeiten des Alltags und auch bezogen auf die sitzenden Tätigkeiten sorgt eine Rücken-Schulter-Nacken-Massage für vollkommene Entspannung.
Besonders in stressigen Zeiten des Alltags und bei sitzenden Tätigkeiten stehen die betroffenen Stellen Nacken, Schulter oder Rücken durchaus als Problemzonen Nr. 1 im Vordergrund.

Lassen Sie mich Ihre Verspannungen mit meinen professionellen Massagetechniken lösen und tauchen Sie ein in die Welt der (totalen) Entspannung.

Preise

  30 Minuten 25 Euro
  60 Minuten 40 Euro
  90 Minuten 75 Euro

Geschenkgutscheine:

seelischer Belastungen des Alltags

Chronische Rückenschmerzen aufgrund hoher körperlicher sowie seelischer Belastungen des Alltags

Eine der häufigsten Beschwerden, die zu einem Besuch bei einem niedergelassenen Hausarzt führen, sind in der Regel plötzlich auftretende schwere Schmerzen im Rücken-, Nacken- und Schulterbereich. Rückenschmerzen sind für jeden betroffenen Patienten extrem unangenehm und störend. Die Schmerzen können vom Nackenbereich, über die Schultern bis in die Beine oder in andere Körperregionen ausstrahlen. Eine zusätzliche Anstrengung im Alltag. Ob in Ruhephasen oder in der Bewegung. Der Schmerz ist immer zu spüren.

Die Ursachen sind vielschichtig. Oftmals reichen sie von mangelnder Bewegung über Fehlhaltungen bis hin zu hohen psychischen Belastungen. Auch hier gilt Stress als Mitauslöser für das Krankheitsbild des Patienten. Gerade Menschen, die in ihrem Beruf überwiegend am PC arbeiten, noch dazu in sitzender Position, haben häufig Probleme mit schmerzhaften Verspannungen in genannten Regionen des Körpers. Halten die Beschwerden länger als sechs Wochen an, sprechen Ärzte bereits von chronischen Beschwerden im Rückenbereich.